06. Friedensregion Bodensee

Der AK Friedensregion Bodensee hat die Entwicklung von Frieden, ziviler Konfliktlösung und Krisenprävention in den Mittelpunkt ihrer Arbeit gestellt. Konkret geht es darum, den Blick vom Problem des militärisch-industriellen Komplexes und militärischer Konfliktlösung zu den neuen Lösungsmöglichkeiten und bereits gemachten Lösungserfahrungen zu lenken und auf breitem Niveau eine Friedenskultur zu entwickeln und zu verbreiten. Das Aufgabenfeld umfasst individuelle Verantwortung für Friedfertigkeit, Gewaltlosigkeit und kooperatives Handeln, soziales Denken und Handeln im menschlichen Miteinander, Frieden und Gewaltlosigkeit auf gesellschaftlicher Ebene. Abrüstung beginnt ganz konkret auch bei Überlegungen, wie Rüstungskonversion in Unternehmen gefördert werden kann, ohne Arbeitsplätze zu gefährden.
www.waffenvombodensee.de